Sondermaschinen mit Roboterlösungen
für die Verpackungsindustrie

Um den Veränderungen und Anforderungen der Verpackungsindustrie gerecht zu werden, wie z.B. Produktionsgeschwindigkeit, Produktkonformität, Vorschriften zur Produktzusammensetzung und Sicherheit des Bedienpersonals, entwickeln wir unsere Sonderanlagen unter Berücksichtigung all dieser spezifischen Bedingungen.

Unsere Roboterlinien und -systeme können an jede Art von Verpackungen angepasst werden, die durch die Produktion erforderlich sind. Wir entwerfen alle Greifer Konzepte für unsere Roboter intern, das gewährleistet eine optimale Sicherheit bei der Handhabung aller Materialien (Papier, Karton, Kunststoff usw.), unabhängig von deren Eigenschaften (Flexibilität, Abmessungen, Gewicht usw.).

Konformität der Verpackungen

Für eine vorschriftsmäßige und sichere Verpackung während des Verpackens und des Transports von Fertigprodukten integrieren wir Lösungen wie Vision-Systemen, Verpackungsqualitätskontrolle und Datentechnik (data tracking).

Anwendungen

Wir integrieren Roboter in unsere Sonderanlagen nicht nur für die Verpackungsindustrie, sondern auch für jede andere Branche, die eine industrielle Lösung für die Verpackung und das Verpacken von Produkten benötigt.

  • Palettieren
  • Hochgeschwindigkeits-Evakuierung
  • Verpacken
  • Etikettieren
  • Kartonieren
  • Umverpacken
  • Verpacken in Kartons

Einige EEPI Robotics realisierten Projekte
in der Verpackungsindustrie

ROBOTERSYSTEM ZUM VERPACKEN VON FLEXIBLEN VERPACKUNGEN IN KARTONS

EEPI Robotics ist auf Hochgeschwindigkeitshandhabungssysteme für flexible Verpackungen (Beutel, Tüten, etc.) und deren Verpackung in Kartons spezialisiert. Wir haben mehrere robotergesteuerte Linien entwickelt, die z.B. Beutel am Ausgang der Schneidemaschine übernehmen, rütteln und in Kartons einlegen.

AUTOMATISIERUNG AM AUSGANG DER ZIGARETTENVERPACKUNGSMASCHINE

Unsere Aufgabe war es, die Konformität von Zigarettenpackungen verschiedener Größen zu prüfen und sie zur Palettierung zu übergeben. Wir haben mit zwei Roboter-Anlagen, am Druck- und Stanzausgang der Zigarettenpackungsmaschine die Zigarettenschachteln entsprechend geprüft und sortiert.

ROBOTERZELLE FÜR VERPACKUNG VON POLSTERKISSEN

Diese Sonderanlage mit Robotern hat die Aufgabe, Polsterkissen nach der Stanzanlage in Kartons zu legen. Es können Polsterkissen verschiedener Formate verarbeiten (je nach mehreren Parametern: Länge, Breite, Prägung…).

ROBOTERMODUL ZUM VERPACKEN VON BEUTELN MIT ZIGARETTENFILTER IN KARTONS

Die Filterbeuteln kommen ungeordnet auf einem beweglichen Förderband am Ausgang der Produktionsmaschine an. Durch unser Vision-Systems werden die Filterbeutel vom Roboter auf dem Förderband entnommen und in Kartons verpackt.

Wenn Sie mehr über unser Know-how in der Verpackungsindustrie erfahren möchten, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme und Anfrage!